tagesblatt

Minister Fischer vergeben !

Eine Nachricht, die wohl alle junge weibliche Leser schocken wird. Jan Fischer, der 18-j?hrige smarte und ?u?erst gut aussehende Politik-Newcomer, der seit kurzem Minister f?r Bildung, Kultur und Wissenschaft ist, ist vergeben !

Er wurde heute in der Disco "Paradise One" mit Alexandra von Hohenburg-Lohe, Prinzessin aus Dreib?rgen gesehen.

Zuerst schl?rften sie einen Drink zusammen, dann ging es auf der Tanzfl?che hei? her.


Tina (18) hat es gesehen "Jan und diese andere haben dort in der Area 1 getanzt! Zuerst Disco-Fox und dann Jive!"

Danch sind die beiden Turteltauben in das Bistro gegangen, wo sie neben dem Verzehr einige K?sse austauschten.

Danach verlie?en sie die Disco.





Jan Fischer


Alexandra von Hohenburg-Lohe




Hier einige Stimmen:

Julia (19): "Schade, dass Jan der Schnuckel jetzt vergeben ist...."

Sarah (17) "Ich find' den sooooo s?? !!! Und jetzt hat der diese Alexandra ! Boah, ist das doof !!"

Gina (21) " Mir doch egal, ich find den eh ziemlich bescheuert"

Tom (17) " Ja, schade dass der Jan jetzt vergeben ist - an eine Frau. Aber ich mach mir trotzdem noch Hoffnungen - Vielleicht ist er ja wenigstens bi! "

Nun ja, wir werden sehen, wie sich diese Beziehung entwickeln wird. Die Hochzeitsglocken k?nnten schon bald l?uten.

Ute Koschmeller-Plattendorf

1 Kommentar 5.2.06 22:23, kommentieren

von Ludenburg hält Regierungserklärung - Minister vereidigt

Heute morgen hielt der neue Premierminister von Ludenburg eine Regierungserkl?rung vor der Nationalversammlung.

Er sagte, dass dieser Tag eine Wende f?r Arkon darstelle. Viel Arbeit werde auf die neue Regierung zukommen, aber die neue DUA-Regierung werde vor dieser Arbeit nicht zur?ckschrecken.
Von Ludenburg sagte zudem dass Arkon nicht wieder, wie viele andere Neustaaten, verschwinden sollte. Daf?r werde die neue Regierung sorgen.
Er rief zudem die Oppositionsparteien dazu auf, sich nicht von der ?bermacht der DUA abschrecken zu lassen und Eigeninitiative zu zeigen.


Am heutigen Morgen wurde auch entg?ltig das Geheimnis um die neue Regierung gel?ftet. Die Minister wurden vereidigt.


Alexander von Ludenburg
zum Minister f?r Inneres und Justiz

Andreas Bascour
zum Minister f?r ?u?eres und Verteidigung

Gaston Thorn
zum Minister f?r Wirtschaft, Arbeit und Finanzen

Jan Fischer
zum Minister f?r Bildung, Kultur und Wissenschaft


Diese Besetzung sorgte f?r ziemliches Erstaunen und kurzweiliges Verwirren in den Reihen der heimischen Politexperten. So sind fast alle davon ausgegangen, dass Herr van Knoxville einen Posten ?bernehmen w?rde. Viel ?berraschender war jedoch die Benennung von Jan Fischer zum Minister f?r Bildung, Kultur und Wissenschaft. Der Politik-Newcomer aus Eschbach ist erst 18 Jahre alt und ging bis zuletzt noch zur Schule.

Klaus Guddel
Tagesblatt

1 Kommentar 29.1.06 14:05, kommentieren

Nach den Wahlen....

Am 24.Januar gingen die Wahlen zum 3. NV zuende.

Insgesamt wurden 9 Stimmen abgegeben.
Davon entfielen auf die Parteien:
DUA: 5
SP: 2
De Bond: 1
MDPA: 1

Das ergibt folgende Sitzverteilung:
DUA: 4 Sitze
SP: 1 Sitz
De Bond: 1 Sitz
MDPA: 1 Sitz


F?r die DUA sind im Parlament: Alexander von Ludenburg - Andreas Bascour - Johann van Knoxville - Jan Fischer

F?r die SP ist Mark von Hohengraben im Parlament.

F?r De Bond ist Jeff Demeyer im Parlament.

F?r die MDPA ist Mahm?d Ahmad?-Nezh?d im Parlament.


Damit k?nnen die Konservativ-freiheitlichen alleine regieren.


Heute, am 28. Januar schlug F?rst Phillip IV den Parteivorsitzenden der DUA, Herrn Alexander von Ludenburg zur Wahl des Premierministers vor.

Schon am Abend stand das Ergebnis fest: Er wurde mit nur einer Neinstimme und einer Enthaltung gew?hlt.

Herr von Ludenburg wirhat heute um 20.35 Uhr im Schloss Liechtenburg seinen Eid vor dem F?rsten abgelegt.

Es gibt bereits Ger?chte wer Minister werden soll. So ist uns gesagt worden, dass Herr Bascour Au?enminister werden soll.

Wir d?rfen gespannt auf die n?chsten Tage und Woche blicken. Wird wirklich der versprochene Aufschwung kommen?
Das Tagesblatt h?lt Sie nat?rlich auf dem Laufenden.

1 Kommentar 28.1.06 20:39, kommentieren

Weihnachtsmarkt eröffnet

Luxborg. Heute wurde von F?rst Phillip IV der erste Luxborger Weihnachtsmarkt er?ffnet.
G?ste aus der ganzen Welt haben sich angek?ndigt, wie zum Beispiel Carmen de Mora-Trauenstein, de facto Gro?herzogin Arcors oder Michael M?llauff, Aussenminister Rensl??s.

2 Kommentare 3.12.05 13:41, kommentieren

Rücktritts-Serie

Luxborg. Nach den heftigen politischen Auseinandersetzungen zwischen SPA und DPA ist Premierminister Graf von Ludenburg zur?ckgetreten. Anschlie?end trat das gesamte Kabinett, ausser Herr Crosby, zur?ck.
Zudem b?rgerten die Herren Ludenburg, Lindburg und Frusciante aus.
Wird Arkon untergehen?

1 Kommentar 3.12.05 13:39, kommentieren